Land- & Forstwirtschaft

Antrittsbesuch des Pruttinger Bürgermeisters beim Maschinenring

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der Maschinen- und Betriebshilfering  (MR) Rosenheim hat in der Gemeinde Prutting eine neue Büro-Heimat gefunden. Bei seinem Antrittsbesuch sagte Pruttings Bürgermeister Johannes Thusbaß mit einem Präsent unter dem Arm: „Der Maschinen- und Betriebshilfsring ist für die Landwirtschaft, aber auch für die Gesellschaft und damit für unsere Gemeinde  von ganz hohem Wert.“ MR-Geschäftsführer Florian Hötzelsperger freute sich natürlich über die gute Aufnahme in Prutting und erläuterte gerne die Aufgaben, Schwerpunkte  und Tätigkeiten des Maschinen- und Betriebshilfsrings Rosenheim e.V. sowie der RO-MR Dienstleistungs GmbH, die bei Bedarf auch für Gewerbe- und Kommunaltätigkeiten zum Einsatz kommt. „Da ergeben sich wertvolle Möglichkeiten der Zusammenarbeit und für Synergien“ – so die Gesprächspartner, die sich auch einig waren, dass beide Seiten sowohl bei landwirtschaftlichen Produkten als auch im Handwerk für Regionalität stehen. Das gemeinsame Resümee lautetet entsprechend: „Der  Zusammenhalt sowohl in der Landwirtschaft als auch unter den Gemeinden ist  sinnvoll – am besten mit dem Maschinenring als möglichen Dreh- und Angelpunkt“.

Foto: Bürgermeister Johannes Thusbaß und MR-Geschäftsführer Florian Hötzelsperger (re.) bei der neuen MR-Geschäftsstelle in Prutting-Ried im Eingangsbereich beim „Wartebankerl“.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!