Kultur

25 Jahre Verserlschreiber im Priener Heimatmuseum

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Auch im 25. Jahr ihrer gemeinsamen Auftritte versprechen die Priener Verserlschreiber beim diesjährigen Herbst-Hoagascht (Donnerstag, 19. Oktober, 20 Uhr) unter dem Motto „Blattl im Wind“, einen unterhaltsamen Abend im Priener heimatMuseum. Für gute Unterhaltung wollen die Mundartdichter Heidemarie Huber, Helga Kohn, Lothar Rechberger, Sepp Obermüller und Ernst Reiter sowie als bewährte Musikanten Rupert Schauer und Hannes Fischer sorgen. Zwischen den verschiedenen Geschichten und Gedichten der Verserlschreiber spielen wieder Rupert Schauer und Hannes Fischer in virtuoser Weise alpenländische Stückl auf ihren Harfen und mit der Ziach. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden zugunsten des Museums werden natürlich gerne angenommen. Eine vorherige Platzreservierung ist nicht möglich, so dass rechtzeitiges Erscheinen empfohlen wird. Die Verserlschreiber, die sich jährlich dreimal zu einer Literatur- und Musik-Veranstaltung im Priener Heimatmuseum einfinden, verzichten seit Anfang an auf ein Honorar zugunsten des Museums.

hö/Anlage: Plakat in gelb, Plakat mit Museum, Foto Herbst 2016 (Foto Berger)

Foto: Hötzelsperger – Priener Verserlschreiber im Priener Heimatmuseum

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.