Gastronomie & Wirtschaft

25. Grainbacher Dorffest am Pfingstsonntag

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bereits zum 25. Male veranstaltet die Feuerwehr von Grainbach an Pfingsten das bekannte Dorffest. Das traditionelle Fest rund um die „Dorf-Linde“ in der Grainbacher Dorf-Mitte beginnt am Pfingstsonntag, 20. Mai ab 11 Uhr. Den ganzen Tag sorgen dann die Musikkapelle Samerberg, die „Viertakt-Musi“ sowie die Plattler und die Jugendgruppe vom Trachtenverein Hochries-Samerberg für Auftritte und Unterhaltung. Das kulinarische Angebot sieht Samerberger Schmankerl, Steckerlfische, eine Kuchenbar sowie einen Barbetrieb vor, der Eintritt ist frei. Bei ungünstigem Wetter wird auf Pfingstmontag, 21. Mai ausgewichen.

Foto/s: Hötzelsperger – Eindrücke von vorjährigen Dorffesten in Grainbach

Weitere Informationen: www.samerberg.de

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.