Kultur

2. Dialektforum in Holzhausen vom 17. bis 19. November

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Beim 2. Dialektforum in Holzhausen vom 17. bis 19. November im dortigen Trachtenkulturzentrum stehen Vielfalt und Besonderheiten der Minderheitssprachen im Mittelpunkt. Zu dieser Veranstaltung lädt der Förderverein Bairische Sprache und Dialekte ev. V. ein. Weitere Informationen und Anmeldungen unter Telefon 08254-8665 und per email: 2.Vorstand@fbsd.de.

Foto: Rainer Nitzsche – Trachtenkulturzentrum Holzhausen wird wieder zum Treffpunkt der Sprach-Interessierten

Anhang: Einladungsschreiben zum 2. Dialektforum in Holzhausen

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.