Freizeit

Zum Feierabend: sonniger Blick auf Prien

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Da passt alles zusammen: Feierabend, Wochenende, vielleicht auch noch Ferien – und dann dieses warme Sonnenlicht von einem schönen Platz hinein in einen faszinierenden Ort: möglich ist diese festgehaltene Stimmung in diesen Septembertagen gewesen, wenn man vom Priener Ortsteil Bruck auf die von der Sonne beleuchtete, 73 Meter hohe (und damit so hoch wie der Chiemsee an der tiefsten Stelle tief ist) Priener Pfarrkirche “Maria Himmelfahrt”.

Fotos: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!