Sport & Freizeit

Weiterer Neuzugang DEL 2 für die Starbulls

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Starbulls Rosenheim haben einen weiteren Verteidiger unter Vertrag genommen: Felix Linden wechselt ab sofort von den Bayreuth Tigers an die Mangfall.

Der 24-jährige Felix Linden absolvierte in der laufenden Saison 34 Partien für das DEL 2 Team der Bayreuth Tigers und konnte dabei 11 Scorerpunkte (2 Tore und 9 Vorlagen) für sich verbuchen. Seine Premiere im Seniorenbereich feierte der gebürtige Hesse in der Saison 2011/2012 beim EV Füssen in der Eishockey-Oberliga. Dem Traditionsverein aus dem Allgäu hielt Linden bis zum Saisonende 2013/2014 die Treue und wechselte anschließend zu den Icefighters Leipzig. Dort absolvierte er 41 Partien und konnte dabei 13 Scorerpunkte (1 Tor und 12 Vorlagen) sammeln. Auf Grund dieser starken Saison wurden im folgenden Jahr die Lausitzer Füchse aus der zweithöchsten deutschen Spielklasse auf ihn aufmerksam. Während der Saison 2015/2016 trug er insgesamt 55-mal das Trikot des Teams aus Weisswasser und erzielte dabei 4 Scorerpunkte (1 Tor und 3 Vorlagen). Während dieser Saison ging er per Förderlizenz auch 4-mal für das Oberliga-Team der Bayreuth Tigers aufs Eis. In der darauffolgenden Saison 2016/2017 wechselte der 191 cm große und 92 kg schwere Verteidiger dann endgültig zu den Tigers nach Oberfranken und absolvierte dabei bis heute 155 Partien für die Gelb-Schwarzen. Dabei gelangen ihm in Summe 41 Scorerpunkte, darunter 10 Tore und 31 Vorlagen.

Sehr gut ausgebildeter Teamplayer

„Mit Felix bekommen wir nicht nur mehr Quantität, sondern auch deutlich mehr Qualität in unsere Mannschaft. Felix ist sehr gut ausgebildet und ein absoluter Teamplayer, für den der Mannschaftserfolg an oberster Stelle steht. Er bringt neben seinem starken Körper auch gute schlittschuhläuferische Qualitäten mit sich. Felix arbeitet jeden Wechsel sehr hart und scheut keinen Zweikampf. Wir sind absolut froh, dass er sich für uns entschieden hat und mithelfen will, unsere Ziele zu erreichen“, sagt Stephan Gottwald, Vorstand Sport der Starbulls Rosenheim.

Mithelfen um das große Ziel zu erreichen

„Ich freue mich ab sofort in Rosenheim bei den Starbulls zu sein. Ich hoffe ich kann die Mannschaft mit meinem Spiel sofort verstärken und werde alles dafür tun, um beim großen Ziel des Vereins mitzuhelfen“, sagt der neue Starbulls Verteidiger Felix Linden.

Text und Foto: Starbulls Rosenheim

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.