Leitartikel

Priener Aktion zugunsten Leben mit Handicap

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Weihnachts-Aktion „Meine Heimat – für das Jubiläum von Leben mit Handicap“ von Mathias Stampfl, bei der man über 250 Bilder auf einer CD inkl. einem „Priener Türen Poster“ und einem Kalender bei  „Servus Heimat“  in Prien erwerben konnte, war sehr erfolgreich. Der Verein freut sich über eine Spende in Höhe von 450 €, die für die 10-Jahresfeier verwendet wird. Die Zusammenarbeit mit Wolfgang Sedlmeir (Servus Heimat in der Bahnhofstraße) besteht seit mehreren Jahren. Immer wieder erfolgt der Verkauf von Arbeiten von Mathias Stampfl in seinem Laden, wobei die Erlöse immer gespendet werden. So auch das neueste Produkt aus Mathias’ Händen – das „Priener Postkarten Leporello“ – zugunsten des Vereins.

Bericht und Foto: Leben mit Handicap – von links  Schatzmeisterin Monika Hahn (Leben mit Handicap), Wolfgang Sedlmeir und Helga Stampfl zusammen mit Fotograf Mathias Stampfl

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!