Sport & Freizeit

Prien: Eröffnung Kletterwald am Wochenende

Am kommenden Samstag, den 23. Mai, wird um 10 Uhr der Kletterwald Prien am Chiemsee wiedereröffnet. Den aktuellen Umständen entsprechend haben die Betreiber verschiedene Hygienemaßnahmen ausgearbeitet, die sich ausgehängt im Kletterwald befinden.

Insbesondere gilt:

  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Beim Klettern selbst muss kein Mundschutz getragen werden, der Mindestabstand ist gewährleistet. Am Boden ist Mundschutz Pflicht, sofern der Mindestabstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann.

Für einen reibungslosen Ablauf bitten die Betreiber:

  • Fülle im Vorfeld zu Hause die Benutzerregeln aus.
  • Buche das Ticket online, um Warteschlangen / -zeiten zu vermeiden.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.kletterwald-prien.de.

Foto: Günther Freund

Anhang: Benutzerregeln

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!