Freizeit

Impressionen einer Priental-Wanderung

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Das Flüsslein Prien, das von Sachrang bis an den Chiemsee fließt, bietet eine Menge an schönen Wandertouren an. Besonders schön öffnet sich der Blick ins Priental, wenn man von Frasdorf kommend auf dem Priendamm dem Hauptort Aschau zuwandert und sich mit Kampenwand, Burg Hohenaschau und Aschauer Pfarrkirche gleich drei starke Motive für Auge und Kamera öffnen – davon diese aktuellen Aufnahmen vom “Tag der unschuldigen Kinder”.

Fotos: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!