Tourismus

Gästeehrung im Farbinger Hof

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Für ihren 10. Aufenthalt im Farbinger Hof bekamen Beate und Dieter Dersch aus Lahntal in Hessen die silberne Ehrennadel mit Urkunde und Fotobuch Chiemgau von der Tourist-Info Bernau überreicht. Gerne wandern die beiden in den umliegenden Bergen wie Kampenwand, Spitzstein oder Hochfelln, fahren mit den Rädern nach Aschau i.Ch. oder verbringen einen gemütlichen Tag im Strandbad im Chiemseepark Felden. Früher flog Familie Dersch im Urlaub auch gerne nach Spanien oder Ägypten, bis der Forstwirtschaftsmeister und die Laborantin in einer Gewerkschaftszeitschrift auf Bernau am Chiemsee aufmerksam wurden. Besonders schätzen sie die vielseitigen Freizeitmöglichkeiten in und um Bernau.

Foto v.l.n.r.: Leiter der Tourist-Info Chr. Osterhammer, Dieter und Beate Dersch, Christine Fischer Rezeption Farbinger Hof

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.