Gastronomie & Wirtschaft

Flötzinger Bräu ehrte Betriebsjubilare

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bei der Betriebsversammlung 2019 ehrte Franz Steegmüller mit seiner Familie langjährige und verdiente Mitarbeiter der Brauerei. In seiner Begrüßungsrede hob er hervor, dass gerade die Gemeinschaft und der stetige Einsatz in einem familiengeführten Unternehmen, wie Flötzinger Bräu, besonders wichtig sind.  Seinen persönichen Dank richtete er an die Jubilare: „Wir wollen uns heute ganz herzlich für Ihre langjährige Mitarbeit bedanken und freuen uns auf viele weitere gute und erfolgreiche Jahre der Zusammenarbeit. Denn ausgezeichnete Produkte werden von kompetenten, erfahrenen und motivierten Mitarbeitern gebraut und sind die Voraussetzungen für unseren gemeinsamen Erfolg!“

Vordere Reihe v.l.: Michaela Dörr, Maria Schneebichler, Mareike Fellmann (je 10 Jahre)

mittlere Reihe: Sepp Schießl (10 Jahre), Erwin Schlecht (20 Jahre), Stephan Heinke (30 Jahre), Martin Maier (30 Jahre)

hintere Reihe: Wolfgang Dichtl (20 Jahre), Lorenz Stiglauer, Franz, Martha, Marisa und Andreas Steegmüller,

Angelika Wildgruber, Franz-Josef Haagn (10 Jahre)

Bericht und Foto: Flötzinger Bräu

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!