Allgemein

Atzinger Feuerwehrjugend bei Priener Winterwald-Aktion dabei

Die Jugend der Feuerwehr von Atzing beteiligte sich am Schmücken der Christbäume im „Priener Winterwald“ auf dem Wendelsteinplatz. „Die St. Irmingard-Klinik in Prien übernahm die Patenschaft für den Baum und wir durften ihn schmücken, das war für unsere Dirndl und Buam ein schönes Erlebnis und eine gute Einstimmung auf den Advent“ – so Anna Boggusch als Leiterin der Atzinger Jugendfeuerwehr, die noch erfreut ergänzte: „Jetzt werden unsere jungen Feuerwehrleute immer dann, wenn sich an diesem Platz her- oder vorbeikommen, drandenken, dass sie auch einen kleinen Teil zu  dieser schönen Gemeinschaftsaktion beigetragen haben“.

Fotos: Eindrücke vom Christbaumschmücken der Atzinger Feuerwehr-Jugend beim Priener Winterwald.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!