Kultur

2021 gibt es wieder einen “Steinberger-Kalender”

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Seit dem Jahr 2004 gibt der ehemalige Priener Dialyseartzt und  Internist Dr. Eckart Steinberger im Rahmen seiner malerischen und künstlerischen Tätigkeit einen Jahres-Kunstdruck-Kalender heraus. Für  2021 hat sich der Künstler das Thema “Der Chiemsee und sein Umland” ausgesucht. Im Format von 297 x 210 mm zeigt der Kalender heimatliche Motive zu allen Jahreszeiten, erhältlich ist er ab sofort zum Preis von 13 Euro bei Rieder-Druck-Service in der Priener Hallwanger Straße.

Repro: Hötzelsperger – Motiv von Maler Eckart Steinberger: Breitbrunner Hafen bei Föhn

                                                                                                                                                              VITA – Eckart Steinberger, 83209 Prien a. Chiemsee.

1944         geboren in München

1983         als Internist und Dialysearzt
in Prien a. Chiemsee

2010         Beendigung der ärztlichen Tätigkeit

Künstlerische Ausbildung – Seit 1996 bei der Gruppe „Äsculap“, Akademie von Faber Castell in Nürnberg, seit 2000 mehrmals jährlich an der Sommerakademie in Hohenaschau, 2000 – 2005 bei Michael Feuchtmeier in Rimsting. Seit 2005 Studium der Ölmalerei bei Mike Keilbach in München. Ölmaldiplom 2008. Seit 2015 mehrmals jährlich Fortbildung an der Akademie für bildende Kunst in Kolbermoor. Weiterbildung u.a. bei den Künstlern Werner Maier, Simon Fletcher, Lambert van Bommel, Lucy Mc Gillis, Ulf Petermann, Edith Thurnherr, Kurt Welther und Franz Feistl.

Mitglied von Artvision e.V. und der Gruppe „die Malsinnigen“ in München. Altstadtring-Fest zu bei 850 Jahre München und Live-Malen bei 1200 Jahre Menzing (Ober- und Untermenzing).

Zahlreiche Malreisen u.a. nach Andalusien, Griechenland, Italien, Mallorca, New York und Teneriffa. Daneben diverse Städte und Landschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Einzel- und Gruppenausstellungen u.a. in Berlin, Dachau,  Forst in der Lausitz, Karlsruhe, München und Prien a. Chiemsee.

Seit 2004 jährlich eigener Kunstkalender.

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!