Brauchtum

Weit- und Meistpreis beim Trachtenfest in Riedering

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Beim Trachtenfest in Riedering gab es für alle Besuchervereine Meist- und Weitpreise. Unsere Aufnahme zeigt die Vertreter des Festvereins mit den Abordnungen der Trachtenvereine  “D´Hochlandler” Söllhuben e. V., GTEV “Hochries-Samerberg” Grainbach und  “Almenrausch” Roßholzen e. V. – sie erhielten je ein Fass Flötzinger-Bier.

Foto: Gerhard Leitsmüller – www.pixelmagier.net

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.