Kirche

Trachtenjahrtag der Atzinger und Wildenwarter

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Das Gedenken an die gefallenen, vermissten und verstorbenen Kameraden hält der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing am Sonntag, 8. Oktober gemeinsam mit der Musikkapelle und mit dem Trachtenverein Wildenwart beim Kriegerdenkmal in Prutdorf ab. Aufstellung in Wildenwart zum Kirchenzug ist um 8 Uhr, der Gottesdienst in der Pfarrkirche „Christkönig“ beginnt um 8.30 Uhr, anschließend sind der Marsch nach Prutdorf, das Gedenken und dann der Rückmarsch zur Schlosswirtschaft Wildenwart.

Foto: Hötzelsperger – Kriegerdenkmal in Prien-Prutdorf

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.