Leitartikel

Rätseltour Übersee am Chiemsee

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Kirchen, Kapellen, Bauernhäuser, Gasthäuser und Baum- und weite Wiesenlandschaften zwischen den Häusern sind ein besonderes Merkmal vom Luftkurort Übersee. Der Ort ist ein Refugium für Einheimische und Gäste für kleine Ausflüge per Radl oder zu Fuß und für Aufenthalte mitten im Dorf, zum Beispiel am Tretbecken oder auf der  Beste Wiese.  Viel Abwechslung mit kurzen Entfernungen und eine echte Alternative  zum Chiemseestrand.

Dazu enthält die Rätseltour 2019  in der Homepage der Gemeinde Übersee unter Arbeitskreis Kultur mit einer großen Anzahl von Fotos und Erklärungen viele Anregungen für gemeinsame Ausflüge.   Gut zu erreichen sind auch die Tiroler Ache am Osterbuchberg, der Buchwald, der Westerbuchberg. Nicht zu vergessen sind die meditativen Wege zu Kapellen und Kirchen, die mit Beschreibungen durch unsere Ortsheimatpflegerin und Fotos in Form eines Faltblattes und den Empfehlungen für die Touren im Dorf bei unserer Tourist-Info vorliegen.

RSCH/Arbeitskreis Kultur – Tourist-Information Übersee – Fotos: Wolfgang Gasser

 

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!