Tourismus

Eröffnung der Bundesgartenschau 2019

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnete am letzten Mittwoch, den 17. April, gemeinsam mit Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel sowie dem Präsidenten des Zentralverbands Gartenbau (ZVG) Jürgen Mertz die diesjährige Bundesgartenschau in Heilbronn.

Die Feier fand auf dem neuen Experimenta-Platz statt, direkt am BUGA-Eingang Innenstadt mit 2000 geladenen Gästen. Auf dem Heilbronner Marktplatz konnten die Bürger die Feier und die zweistündige Live-Übertragung des SWR über eine 16 Quadratmeter große Leinwand miterleben.

Die BUGA Heilbronn ist eine BUGA der Vielfalt – eine BUGA der Vielfalt, die 173 Tage lang Besucher aus nah und fern nach Heilbronn einlädt. Sie ist die erste, die eine Garten- und Stadtausstellung kombiniert und bei der sich Garten- und Blumenvielfalt, eine erholsame Uferlandschaft am Alt-Neckar sowie der erste Bauabschnitt eines neuen Stadtquartiers zu einem großen Ganzen verbinden.

Text und Fotos: Egon Lippert (www.lippert-egon)

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.