Sport & Freizeit

Chiemseelauf fürs Leben am Sonntag, 24.09.

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

„Laufen befreit!“ – so lautet das Motto des „5. Chiemseelauf fürs Leben“, veranstaltet von der Klinik St. Irmingard mit den Kooperationspartnern. Schirmherr des Benefizlaufes ist Jürgen Seifert, 1. Bürgermeister von Prien am Chiemsee. Der Startschuss fällt am Sonntag, den 24. September ab 08.45 Uhr an der Klinik St. Irmingard in Prien. Gleichzeitig präsentiert sich die Klinik im Rahmen eines „Tag der 0ffenen Tür“ der Bevölkerung – seit der Gründung 1977 sind 40 erfolgreiche Jahre zu feiern. Anmeldung bei Dr. Dörte Fauteck, Tel. 08051 607-526 oder -558, Fax 08051 607-774. E-Mail: lauf-fuers-leben@st-irmingard.de. Weitere Informationen: www.lauf-fuers-leben.de.

Foto: Klinik St. Irmingard

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.