Landwirtschaft

Bulldogtreffen am 12. August in Neubeuern

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Sonntag den 12. August findet ab 10 Uhr am Sportplatz in Neubeuern bereits das 8. Bulldogtreffen der Bulldogfreunde Neubeuern-Inntal e.V. statt. Zu diesem Fest das Alt und Jung gleichermaßen begeistert werden über 200 Teilnehmer aus dem ganzen Landkreis und zum Teil aus Salzburg, Augsburg und Köln angereist kommen. Neben Bulldogs sind auch alte landwirtschaftliche Geräte und Maschinen zu sehen. Für ausreichende Getränke, gutes Essen, Kaffee und hausgemachte Kuchen ist gesorgt.

Die musikalische Umrahmung übernehmen die „Sechs-Zylinder-Musi“, junge Musikanten die ebenfalls eine Vorliebe für alte Bulldogs haben.

Bericht und Foto: Bulldogfreunde Neubeuern-Inntal

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.