Land- & Forstwirtschaft

Wohltuend: die Drillinge vom Anderlbauer

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Erst wenige Woche alt sind die Schafs-Drillinge vom Anderlbauern in Frasdorf. Wie es vom Hof mit Schafhaltung und Direktvermarktung heißt, genießt der dreifache Nachwuchs eine gedeihliche Entwicklung. Wie unsere Aufnahme zeigt, erfreuen sich Schecki, Flecki und Bärli einer fürsorglichen Obhut.

Weitere Informationen: www.anderlbauer.de

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!