Gastronomie & Wirtschaft

Wechsel bei Volksbank Raiffeisenbank Rimsting

Seit dem 1. Mai 2019 ist Katharina Kremser neue Geschäftsstellenleiterin der Volksbank Raiffeisenbank in Rimsting. Sie tritt somit die Nachfolge von Horst Töpp an.

1996 begann Katharina Kremser bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG ihre Ausbildung. Nach erfolgreichem Abschluss war sie in verschiedenen Bereichen in der Bank tätig, u.a. als Vermögensberaterin und als Geschäftsstellenleiterin. Nebenher bildete sich die neue Führungskraft bei der Akademie Bayerischer Genossenschaften bis zur Diplomierten Bankbetriebswirtin weiter. „Ich freue mich sehr auf die bevorstehende Herausforderung, für jeden einzelnen Kunden eine maßgeschneiderte Finanzstrategie zu entwickeln“, so die neue Geschäftsstellenleiterin.

Roland Seidl, Vorstandsmitglied der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, schätzt sich glücklich darüber, diese verantwortungsvolle Stelle mit so einer engagierten Mitarbeiterin aus den eigenen Reihen besetzen zu können. Zusammen mit Christian Denk, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Prien am Chiemsee, wünscht er Katharina Kremser viel Erfolg und alles Gute für die neuen Aufgaben.

Foto: Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG – Bildunterschrift: v. links: Christian Denk, Geschäftsführer der Volksbank Raiffeisenbank in Prien am Chiemsee, Horst Töpp, Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, Katharina Kremser, Geschäftsstellenleiterin der Volksbank Raiffeisenbank in Rimsting und Roland Seidl, Vorstandsmitglied der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.