Gastronomie

Neu: Dorfbäckerei und Dorfcafe in Rimsting

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Erfolgreiches zweijähriges Bestehen in Eggstätt und nun auch in Rimsting: die weit im Chiemgau und darüber hinaus bekannten Jungbäcker und Konditoren eröffneten pünktlich am 1. Februar ihre neue Filiale in Rimsting. Ab 6 Uhr in der Früh strahlen einem die vollen Regale mit gesund-leckerer Ware und die stets zuvorkommenden Angestellten hinter der Verkaufstheke entgegen. Eine völlig neue Theke wird wegen Corona später noch eingebaut. Ebenfals aus Gründen der Pandemie-Einschränkungen konnte das benachbarte Dorfcafe leider noch nicht eröffnet werden.

Bericht und Bilder: Axel Löffler

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!