Allgemein

Einladung zum Chiemgauer Nachhaltigkeitsstammtisch

Das Chiemgauer Nachhaltigkeitsforum lädt am kommenden Montag, den 17. Februar 2020, um 19.30 Uhr ein zum Nachhaltigkeitsstammtisch im Gasthauf “Salettl” in Stephanskirchen.

Einladungsschreiben

Unser Forum lebt vom MITMACHEN und Mitgestalten eines nachhaltigen Chiemgau ́s. Daher sind neue Mitmacher und Mitmacherinnen stets willkommen.

Stephanskirchen am Montag, 17.02.2020 um 19.30 Uhr im Gasthaus  „Salettl“   in der Finsterwalderstrasse 2.

Es wird eine Teil-Vorführung zum Film: Der marktgerechte Mensch mit Erörterung durch Stefan Schütz vom „Chiemgauer“ geben.

Über die außergewöhnliche 2-tägige Tagung des BIOLAND- Verbandes Südtirol in Bozen mit vielen synergetischen Aktionsanregungen für unsere Region wird Karin Frank, Permakulturdesignerin, berichten.

Erwin Kiefer, Humane LandWirtschaft spricht über Bankenunabhängiges und zeitgemäßes Crowdfunding als Möglichkeit zur Ausstattung von nachhaltigen Startup-Projekten mit finanziellen Betriebsmitteln.

und wir geben einen Ausblick auf Forumsaktivitäten im neuen Jahr.

Foto: Rainer Nitzsche

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!