Land- & Forstwirtschaft

Besonderer Hundebesitzer-Appell

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

„Welcher verantwortungslose Hundebesitzer lässt auf dieser Wiese seinen Hund ständig scheißen????  Wir wollen nicht über einen Kamm geschoren werden! Die anständigen Hundebesitzer“ – dieser Text einer Tafel mit angebundener Tüte für Hinterlassenschaften findet sich nahe Rimsting am Chiemsee in einer saftigen Wiese, die sich derzeit anschickt, für die erste Ernte heranzuwachsen, um anschließend in den tierischen und menschlichen Lebensmittelkreislauf zu gelangen. Ein interessanter Appell von Hundebesitzern und zugleich ein guter Beitrag für gesellschaftliche Solidarität.

Foto: Hötzelsperger – Hundebesitzer-Hinweisschild in Rimstinger Wiese

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!