Kultur

Ausstellung „Ad Maiorem Dei Gloriam“ im Heimatmuseum

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Geschichte, die Kunst und das kirchliche Leben der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Prien werden von Sonntag, 22. Juli bis zum 16. September im Priener Heimatmuseum mit der Ausstellung „AD MAIOREM DIE GLORIAM“ gezeigt. Die Ausstellung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Prien anlässlich der Neuweihe der Pfarrkirche im Jahr 1518, also vor genau 500 Jahren und zum Abschluss der Kirchenrenovierung 2017. Ausstellungs-Öffnungszeiten sind dienstags bis sonntags von 14 Uhr bis 17 Uhr, die Eröffnung durch Pfarrer Klaus Hofstetter, Ersten Bürgermeister Jürgen Seifert und Museumsleiter Karl J. Aß ist am Sonntag, 22. Juli, dem Tag des Priener Pfarrfestes, um 11 Uhr.

Fotos: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.