Gastronomie

Wine Award und Frasdorf-Daxa

Veröffentlicht von Toni Hötzelsperger

Auch für Weine gibt es internationale Auszeichnungen. Eng damit verbunden ist die in Frasdorf-Daxa im dortigen Gewerbegebiet tätige Firma WINE SYSTEM AG. Diese Firma führt im Sinne des Verbraucherschutzes die Awards durch.

Dazu informiert von der Firma WINE SYSTEM AG Brigitte Wüstinger: „Wir haben vor 20 Jahren ein eigenes, von der EU genehmigtes Bewertungssystem entwickelt. Nach diesem Bewertungssystem führen wir die vom Ministerium für Landwirtschaft und Forsten zugelassenen Weinpreise durch. Die Zulassung bedeutet, dass die Winzer berechtigt sind Medaillen auf die Flaschen zu kleben“.

Bioweine aus Spanien sichern sich acht mal Grand Gold  – Die erste Ausgabe des ORGANIC WINE AWARD International 2024

von Marion Rockstroh-Kruft

Bei der Frühjahrsausgabe des »ORGANIC WINE AWARD International“ (OWAI) hatte die Jury jüngst wieder eine bunte Mischung an Stilen und Herkünften auf den Tischen und in den Gläsern. Auch Jörg und ich von der TodoVino Redaktion waren erneut Teil dieser Jury. Solche Tage sind immer sehr intensiv, die Sinne werden aufs Maximale gefordert, aber es ist auch immer wieder unglaublich spannend innerhalb so kurzer Zeit eine so breite Auswahl an Weinstilistiken im Glas zu haben und verkosten zu können. Wie schon im Herbst 2023 war der Umgang mit den Klimaveränderungen eines der sensorischen Hauptthemen, und auch dieses Mal stand das Thema im Vordergrund. Das Klima bereitet auch der Bio-Szene anhaltenden Stress. Es gibt jedoch immer mehr Winzer, die sich kreativ und fachlich fundiert darauf einstellen. Viele der Teilnehmenden nutzen dazu die PAR® Bögen der WINE SYSTEM Awards, die mit 28 Parametern valide Rückschlüsse auf die relevanten Stellschrauben in Weinberg und Keller zulassen. Dieser sensible Ansatz hat sich als äußerst erfolgreich erwiesen und ermöglicht es den Winzerinnen und Winzern, sich an die Herausforderungen des Klimawandels anzupassen und gleichzeitig qualitativ hochwertige Bioweine zu produzieren. Jörg und ich hatten auch den einen oder anderen spanischen Tropfen blind – wie es sich gehört – verkostet (aber das Herkunftsland bekommen wir ja als Information 😉)und unser Votum für und gegen Gran Gold abgegeben. Manche dieser Weine waren schlicht überraschend und umwerfend gut, während es bei anderen einfach nur schade war, dass das eventuell vorhandene Potential nicht genutzt wurde.

Die detaillierten Rankings – auch für Weine, die keine Gran Gold oder Gold Auszeichnungen ergattern konnten, gibt es unter winesystem.de/organic-wine-award. Eine kleine Auswahl an Gewinnerweinen haben wir auch in unseren TodoVino Weinkeller aufgenommen und unterhalb des Artikels direkt verlinkt.

Foto: Brigitte Wüstinger, Fa. WINE SYSTEM AG, Frasdorf-Daxa

 

Redaktion

Toni Hötzelsperger

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!