Gastronomie

Priener Direktvermarkter beim Mittfastenmarkt

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Landfrauen Maria Riepertinger und Marianne Regerl sind gemeinsam mit der Gemeinderätin Rosi Hell am Sonntag 20. März am Priener Mittfastenmarkt präsent.  Angeboten werden neben Priener Direktvermarkterprodukten wie Freilandeier, Dinkelnudeln, Hofkäse und Likören auch die neuen Priener Maskottchen „Wiggerl“ und die praktischen Priener Taschen. Zum Einkauf am Priener Stand verteilen die aktiven Vermarkterinnen Priener Radlkarten,  Ernährungsmagazine der bayerischen Milchwirtschaft und  Direktvermarkter -Verzeichnisse.

Fotos/ Info: Maria Riepertinger, Wastlhof  / Marianne Regerl,  Regerlhof  und Gemeinderätin Rosi Hell

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!