Kultur

Musiksommer am 8. Oktober in Fridolfing

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der  Musiksommer zwischen Inn und Salzach gastiert am 8. Oktober 19 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Fridolfing. Ein beeindruckender Kirchenraum wie geschaffen für ein so beeindruckendes Werk wie Wolfgang Amadeus Mozarts „Waisenhausmesse“, das die Salzburger Dommusik unter der Leitung von Domkapellmeister Janós Czifra aufführen wird.

Die Salzburger Dommusik widmet sich Mozarts geistlichem Schaffen. Mit seiner Messe in c-Moll KV 139, einer groß besetzten „Missa solemnis“ erklingt das Werk eines Dreizehnjährigen.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Gemeinde Fridolfing unter der Telefonnummer 08684 / 9889-10 oder 11 und bei Inn-Salzach-Ticket unter 01805 / 723636. Kinder bis 12 Jahren bezahlen bei diesem Konzert keinen Eintritt.

Foto: Salzburger Dommusik

Nähere Informationen:

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.