Landwirtschaft

Hochzeitsbaumaufstellen in Pinswang

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Ein  genau 29,70 Meter langer, von Sebastian Wimmer aus St. Salvator gestifteter Baum wurde nach guter bäuerlicher und bayerischer Tradition in diesen Frühlingstagen vor dem Schlosser-Hof in Pinswang, Gemeinde Rimsting aufgestellt. Dies geschah zu Ehren des Brautpaars Sepp und Franziska Wimmer, deren Hochzeit am 4. Mai stattfinden wird. Für das Bringen des Baumes und für das Aufstellen zeichneten junge Männer vom Trachtenverein „Ratzingerhöhe“ Greimharting mit weiteren Burschen aus den Ortsvereinen und von der Nachbarschaft verantwortlich. Nachdem alles gut gegangen war und der stattliche, schön geschmückte Baum seine senkrechte Position eingenommen hatte, lud das Brautpaar zu einer Brotzeit in den Bauernhof ein.

Fotos: Trachtenverein Greimharting

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.