Freizeit

Die Titanen sagen Danke – Abschiedsveranstaltung

Das Showprogramm “Titanen der Rennbahn” wird in diesem Jahr vom 26. bis 28. Juni zum 19. und letztem Mal ausgetragen. Der Veranstalter, Kaltblut Zucht- und Sportverein Brück e. V., informiert hierzu:

Liebe aktive Teilnehmer und Freunde der Titanen der Rennbahn,

nur noch wenige Monate trennen uns vom 19. Renn- und Showprogramm rund um das Pferd. Traditionell werden am letzten Juniwochenende wieder tausende begeisterte Zuschauer aus nah und fern in die Titanen-Arena nach Brück pilgern. “Die Titanen sagen Danke”, das 19. Event TITANEN DER RENNBAHN – diesmal vom 26. bis zum 28. Juni – wird das letzte seiner Reihe sein.

Wir starten bereits am Freitag, nach Abschluss des 16. Kaltblutfohlen-Championats, ab 13 Uhr mit den Wettkämpfen und Schauprogrammen. An drei tollen Tagen blicken wir auch auf die letzten 18 Jahre zurück und werden einen würdigen Abschluss für die europaweit größte Kaltblutpferdesportveranstaltung finden. Die Abschlussveranstaltung wird sensationell und auch die Fußballfans kommen nicht zu kurz, denn die Spiele der EM 2020 können beim Public Viewing live verfolgt werden.

Wie immer, möchten wir unseren Gästen ein außergewöhnliches Wochenende mit exzellentem Programm in der Titanen-Arena bieten. Bitte überlegt, wie ihr euch aktiv bei den Schaubildern einbringen könnt, denn ohne eure Unterstützung geht es nicht. Die Veröffentlichung der Ausschreibung wird Ende Februar auf unserer Internetseite www.titanenderrennbahn.de erfolgen.

Text: Kaltblut Zucht- und Sportverein Brück e. V. – Fotos: Four Roses/Ronald Luckanus

Anhang:

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!