Tourismus

Bayer. Trachtler in Berlin unterwegs

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Zwei gute Gründe gab es für eine kleine Delegation des Bayerischen Trachtenverbandes unter der Leitung von Landesvorsitzendem Max Bertl, um sich zwei Tage in der Bundeshauptstadt Berlin aufzuhalten: einmal eine Einladung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für die Mitglieder des Deutschen Trachtenverbandes in den Großen Saal von Schloss Bellevue (wir berichteten bereits auf den Samerberger Nachrichten) und zum zweiten die Vorbereitungen für die Internationale Grüne Woche 2020 in Berlin. Diese findet vom Freitag, 17. Januar bis Sonntag, 26. Januar auf dem Berliner Messegelände statt. Viele bayerische Musik- und Brauchtumsgruppen werden in der Bayernhalle auftreten. Da sich die Musikanten und Trachtler auch ausserhalb der Messe in Berliner Lokalitäten hören lassen, gab es weitere Abstimmungen, unter anderem wird es im Europa-Center eine Bayerische Woche geben. Zur Grünen Woche in Berlin gibt es verschiedene Mitfahrgelegenheiten mit dem Bus, nähere Informationen hierzu gibt es bei Toni und Rosi Hötzelsperger, Telefon 08051-3604, per email über anton-hoetzelsperger@t-online.de oder demnächst auf der Seite www.samerbergernachrichten.de.

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke vom Berlin-Besuch

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!