Kirche

Schönwetterbittgang nach Maria Thalheim

Am Christi Himmelfahrtstag, 9. Mai  unternahmen  die Trachtler des Heimat- und Trachtenverein “Waldeslust” Grünbach einen Schönwetterbittgang von Fraunberg aus zur Wallfahrtskirche nach Maria Thalheim um bei ihren 100-jährigen Gründungsjubiläum in der Zeit vom Freitag, 19. Juli bis einschließlich 21. Juli 2024 ein schönes und unfallfreies Gründungsfest mit allen Gästen und Besuchern  zu feiern.

Die Grünbacher Trachtlerfamilie führte zudem eine Kerze mit, die zu Beginn der Wallfahrtswortgottesdienstfeier vom Diakon Christian Pastötter gesegnet und an der Osterkerze entzündet wurde. Man bat um gutes Wetter beim allen  Festtagen  und um einen guten, unfallfreien Verlauf. Zum Ausdruck gebracht wurde auch, dass dabei das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Grünbacher Trachtlerfamilie gestärkt und die Kameradschaft und Gemeinschaft erhalten bleiben möge. Mit dem Schönwetterbittgang  ist nun ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Gründungsfest gemacht worden.

Bericht und Bilder: Hans Kronseder

Redaktion

Toni Hötzelsperger

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!