Ukraine-Hilfe

Zwischenbilanz: Regensburger Sammlung für Odessa

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Zwei weitere mit Hilfsgütern und Feuerwehrbedarf beladene LKW haben sich diese Woche wieder auf den Weg nach Odessa gemacht. Dabei wurden die gesammelten Sachspenden um Medikamente und Lebensmittel ergänzt, die aus den eingegangenen Geldspenden finanziert wurden. Außerdem haben die Lastwagen auch Stromgeneratoren an Bord, die von der REWAG zur Verfügung gestellt wurden, und Spendengüter aus den Lagerbeständen von Space-Eye.

Nach dem Start der beiden Konvois wird die Sachspendensammlung auf dem städtischen Recyclinghof vorübergehend pausieren. Sobald aus Odessa weiterer Bedarf angemeldet wird, kann die Sammelstelle aber schnell wieder reaktiviert werden. „Die Regensburgerinnen und Regensburger haben wirklich eine überwältigende Hilfsbereitschaft für unsere Partnerstadt gezeigt“, so Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer. „Ein herzliches Dankeschön an alle, die die Aktion unterstützt haben!“

Weiterhin möglich ist die Abgabe von Spendengütern bei der Hilfsorganisation Space Eye, außerdem sind jederzeit Geldspenden für Odessa möglich. Die Stadtverwaltung hat dafür ein Spendenkonto eingerichtet:
Bank: Sparkasse Regensburg
IBAN: DE47 7505 0000 0000 0888 80
BIC: BYLADEM1RBG
Verwendungszweck: Odessa Hilfe 2022

Das eingehende Geld wird auch zum gezielten Ankauf von Hilfsgütern eingesetzt, die direkt den Menschen in der Partnerstadt Odessa zu Gute kommen.

Eine weitere Übersicht über Organisationen, die für die Ukraine Geld- und Sachspenden sammeln, gibt es auf www.regensburg.de/ukraine.

Bericht und Foto: Stadt Regensburg / Dr. Christian Herr

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!