Corona-Krise

Waldbesitzer müssen heutige Versammlung absagen

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Waldbesitzervereinigung Rosenheim teilt mit: “Wir möchten Sie hiermit informieren, dass die diesjährige Jahreshauptversammlung der WBV Rosenheim w.V. nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt und Ordnungsamt Rosenheim abgesagt wurde. Grund dafür sind die stark steigenden Infektionszahlen bezüglich des Corona-Virus. Durch die von der Stadt Rosenheim am 28.08.2021 erlassene Allgemeinverfügung ist eine Durchführung der Veranstaltung nicht mehr möglich. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest, wir hoffen aber, die Veranstaltung im Herbst 2021 nachholen zu können.”

Foto: Wolfgang Bude

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!