Kirche

Vorankündigung: 40-stündiges Gebet in Prien

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die lange und seltene Tradition des 40-stündigen Gebetes wird in der Pfarrgemeinde „Maria Himmelfahrt“ in Prien a. Chiemsee aufrecht erhalten. Heuer findet das Gebet vom Freitag, 6. März bis Sonntag, 8. März in der Priener Pfarrkirche unter dem Motto „Seid heilig, denn ich, der Herr, euer Gott, bin heilig“. Prediger ist in diesem Jahr Prof. Dr. Winfried Haunerland, Priester des Bistums Essen, Professor für Liturgiewissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München und Direktor des Herzoglichen Georgianums.

Foto: Prof. Dr. Winfried Haunerland

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!