Aufgrund des großen Interesses zeigen wir hier weitere Fotos vom Freitag Abend in Wasserburg, wo im Rahmen des Projektes „Wasserburg Leuchtet“ die historischen Hausfassaden und das Brucktor mit modernen Lichteffekten illuminiert wurden. Künstlerische Effekte und Kunstobjekte umrahmten das Spektakel, die umgebende Natur wurde in farbiges Licht getaucht. Als weiteres Highlight gab es Kurzfilme in einem OpenAir-Kino. Das Brucktor wurde mit handgemalten Projektonen angestrahlt, überall waren Farbexplosionen zu sehen… (Den ersten Teil der Fotos haben wir hier veröffentlicht.)

Fotos: Rainer Nitzsche

Über den Autor

Rainer Nitzsche

Rainer Nitzsche

Als Webseiten - Programmierer habe ich diese Internetpräsenz entwickelt und erstellt. Mit viel Sorgfalt wurde die Plattform durchdacht, optimiert, gefeilt und getunt. Bin auch für die kontinuierliche Betreuung und Pflege der Webseite verantwortlich und habe ein Auge auf die tägliche Aussendung unseres Newsletters.

Als Reportage-Fotograf möchte ich mit wenigen Bildern wiedergeben, was als geschriebener Text vielleicht Bände füllen würde. Es geht um Ereignisberichte in Bildern. Es gilt, schrittweise und in den richtigen Momenten Entwicklung und Ablauf von Ereignissen festzuhalten, die schließlich in einem Höhepunkt gipfeln. Das bedeutet, meine Fotografien sind sehr oft weniger formell und zeigen den Charakter der Menschen eher in einer pose-freien, authentischen Weise, die nicht inszeniert ist.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.