Wirtschaft

Neu in Rimsting: Antiquitäten Gerling

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Antiquitäten und Raritäten aller Art, unter anderem Gemälde, Porzellan, Möbel und Accessoires aus der Barock- und Biedermeier-Zeit sind neuerdings in der Gemeinde Rimsting am Chiemsee zu finden. Ernesto Gerling hat das Geschäft in der Ortsmitte schräg gegenüber vom Rimstinger Rathaus neu eröffnet. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 10 Uhr bis 16.30 Uhr (in den Wintermonaten bis 16 Uhr), zusätzlich samstags von 10 Uhr bis 12 Uhr. Terminvereinbarungen und Besichtigungen sind möglich unter der Telefon-Nummer 08051-9614893.

Foto/s: Hötzelsperger – Eindrücke und Beispiele von Antiquitäten Gerling in Rimsting, Kirchplatz 7.

Nähere Informationen: www.gerling-antik.com  oder  info@gerling-antik.com sowie 0151-20110406.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!