Sport & Freizeit

Herbstwanderung zur Käseralm

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Angenehme Temperaturen, blauer Himmel und Sonnenschein – das waren beste Voraussetzungen für Gerhard Leitsmüller, am Samerberg einen Wandertag einzulegen. Hier sind sein Bericht und seine Bilder:

„Seit Wochen schon haben wir im wunderschönen Bayernland ein traumhaftes Spätsommerwetter mit schon fast hochsommerlichen Temperaturen. Gerade diese angenehmen Temperaturen, blauer Himmel und Sonnenschein forderten mich heute auf, einen Wandertag zur Käser Alm zu machen.

Anscheinend ist Wandern eine gute Alternative um den stressigen hektischen Alltag zu entfliehen, …. dies sah ich heute bei meiner Wanderung. Es war ein quirliges Leben, das sich auf dem Wanderweg zur Käser Alm abspielte. Vor allem viele Eltern mit Kindern oder ältere Menschen nahmen sich die Zeit um im Hochriesgebiet am Samerberg zu wandern. Während sich die Kinder an den vielen Wasserstellen herzhaft vergnügten, verweilten die Älteren auf einer der vielen Bänke und genossen die warmen Sonnenstrahlen.

Die Käseralm war, wie nicht anders zu erwarten sehr gut besucht und ein jeder Wanderer fand seinen Platz an der Sonne. Auch möchte ich hier noch erwähnen, dass bei der Käser Alm die Speisen so deklariert werden wie sie bei uns in Bayern heißen. So zum Beispiel bleibt der Topfen, Topfen und nicht Quark.

Fotos: Gerhard Leitsmüller, www.pixelmagier.net

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.