Tourismus

Heilfastenwoche mit dem Kneipp-Verein Prien

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Fastenwoche vom 2.3.2022 – 11.3.2022 – Fasten – Verzichten – Gewinnen!

Heilfastenwoche nach Otto Buchinger Der Kneipp-Verein Prien nutzt die Fastenzeit vor Ostern und bietet eine begleitete Fastenwoche mit Vorträgen, Coaching, Bewegung und regelmäßigen Gesprächsrunden an.

„Fasten ist so alt wie die Völker der Erde“ sagte schon der Arzt Otto Buchinger, nach dessen Erkenntnissen diese beliebte Fastenwoche durchgeführt wird. Durch Fasten werden entscheidende Selbstheilungskräfte freigesetzt, der Körper intensiv entgiftet und entlastet. Es stärkt die Gesundheit und Übergewicht wird abgebaut. Wenn man es richtig und nach Anleitung macht, dann gibt es keinen Hunger und keine Mangelerscheinungen, sondern mehr Energie und Lebensfreude. Schließlich verhilft fasten auch zu jüngerem, frischerem Aussehen durch ein strafferes Bindegewebe und einem verbesserten Hautbild. Fasten ist für die Körperzellen Erneuerung und Regeneration zugleich. In den letzten 3 Tagen der Woche findet das sogenannte Fastenbrechen statt, ein sanfter Einstieg in die Wiederaufnahme von fester Nahrung.

Infoabend zur Fastenwoche am 22.02.2022 von 18 – 19.30 Uhr im Feelgood Trainingscenter Prien. Man fastet zu Hause unter begleitender Anleitung durch die geschulte Fastenleiterin (SKA) Ana Wäsler. Die regelmäßigen Treffen finden bei unserem Kooperationspartner Feelgood Trainingscenter, Bernauer Str. 31, 83209 Prien statt

Anmeldung bei Ana Wäsler info@anawaesler.de, Mobil 0172 1473654 – Kosten: 70,- Euro für Mitglieder von Kneippvereinen, 90,- Euro für Nichtmitglieder.

Regelmäßig übers Jahr stattfindende Kursangebote des Priener Kneippvereins

Mittwochs von 19 bis 20 Uhr, ab 09.02.2022 Wirbelsäulengymnastik im katholischen Pfarrsaal  –  Wir kräftigen und dehnen die Wirbelsäule, was eine Wohltat für den Rücken ist. Dadurch wird unter anderem die Halte- und Bewegungsfunktion verbessert, die Muskeln und Bändern besser durchblutet und das komplexe Gleichgewicht wiederhergestellt. Vom Atlas bis zu den Zehenspitzen wird trainiert und dennoch entspannt. Kursleitung Sabine Gentner, Physiotherapeutin gentner.prien@gmx.de, Mobil 0173 5237026 – Katholischer Pfarrsaal, Alte Rathausstr. 1a, Prien  – Kosten 4,- Euro für Mitglieder von Kneippvereinen, 5,- Euro für Nichtmitglieder

Donnerstags von 15 bis 16 Uhr, ab 10.02.2022 Literaturlesung & Musik im evangelischen Gemeindezentrum  –  Gelesen wird aus Romanen, Biografien, besonderen Sachbüchern oder ungewöhnlichen Reisebeschreibungen. Jede Lesung beginnt mit einer kurzen Zusammenfassung und endet mit einem klassischen Musikstück. Falls das Buch verfilmt wurde, wird abschließend der Film gezeigt.

Kursleitung Hilla Waltenbauer, dirk.waltenbauer@t-online.de, Telefon 08051 9615904 – Evangelisches Gemeindezentrum, Kirchenweg 13, Prien  –  Eintritt frei

Bericht und Foto: Kneippverein Prien a. Chiemsee

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!