Gastronomie

Finale um Auerbräu-Schafkopf-Meisterschaft

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die im Vorjahr gestartete und inzwischen wegen der Pandemie unterbrochene Erste Auerbräu-Schafkopf-Meisterschaft kann nunmehr ins Finale gehen. Nun geht es am Samstag, 17. Juli ins Finale. Alle Teilnehmer und Spieler, die sich in den Vorrunden qualifiziert hatten, müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Einlass beim Gasthof „Zur Post“ in Rohrdorf ist um 15 Uhr, Spielbeginn unter der Leitung von Hans Winkler ist dann um 16 Uhr. Nach Ende des Final-Preisschafkopfens wird von Auerbräu Rosenheim der Pokal überreicht.

Foto: Auerbräu-Schafkopf-Meisterschaft

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!