Freizeit

Die Seebrucker Minigolf- und Billard-Kombination

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Auch die Minigolfanlagen in Stadt und Landkreis Rosenheim dürfen wieder geöffnet haben. In einigen Anlagen wie hier in Seebruck am Chiemsee kann auch Pit-Pat gespielt werden – eine Kombination aus Minigolf und Billard, auch Hindernis-Billard genannt. Mittesl Queue muss der Ball geschickt über Hürden, Rauten und ähnliches gesteuert und am Ende in ein Lock versenkt werden. Entwickelt wude dieser unterhaltsame Freizeitsport 1984 in Ingolstadt.

Bericht und Bilder: Karin Wunsam

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!