Tourismus

Die Chiemsee-Bus-Musi: Mit Musik um den See

Die Chiemseeringlinie startet am 21. Mai in die Saison und bringt bis 9. Oktober 2022 wieder mehrmals täglich Radfahrer, Wanderer und Badegäste rund um den Chiemsee. Ein besonderer Höhepunkt in diesem Jahr ist die Veranstaltungsreihe „Chiemsee-Bus-Musi“ zum Auftakt und Abschluss der Chiemseeringlinien-Saison!

An ausgewählten Terminen wird die Fahrt mit der Chiemseeringlinie besonders unterhaltsam: Jeweils zwei bis drei Musiker spielen mit „Ziach“ oder Gitarre auf und sorgen bei den Bus-Gästen für ein einmaliges, musikalisches Buserlebnis. Die insgesamt fünf Konzerte finden jeweils samstags am Anfang und Ende der Saison statt. Eröffnet wird die Reihe am 28. Mai mit gleich zwei Bus-Konzerten von den „Hofbauer-Buam“ sowie vom „Ziachduo Ramsperger-Wallner“. Weitere Termine sind am 4. Juni mit dem Duo „Baule und Steff“, am 24. September mit den drei „Ettenhuber-Baum“ sowie am 1. Oktober (Infos folgen). Den Saisonabschluss übernimmt das „Hopfberg Trio“ am 8. Oktober. Wie bei jeder Fahrt mit dem Ringbus ist auch während der „Chiemsee-Bus-Musi“ der Zustieg an jeder Haltestelle möglich. So werden die musikalischen Rundfahrten um den Chiemsee sicherlich zum unvergesslichen Fahrterlebnis!

Alle Informationen zu den Konzerten, Fahrplänen und Haltestellen sind unter www.chiemsee-alpenland.de/chiemsee-bus-musi sowie www.chiemsee-chiemgau.info/chiemsee-bus-musi erhältlich.

Bericht und Fotos: Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!