Natur & Umwelt

Der schöne, schwarze Kater Fidibus vom Priental

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Normalerweise ist es nicht wert, sich über das Wetter Gedanken zu machen. Doch allmählich schlägt es bei dem ein oder anderen schon aufs Gemüt. Doch das ist nicht nur bei uns Menschen so, sondern anscheinend auch bei den Vierbeinern. Schnurrend, zugleich herhaben und mit leichtem Katzenbuckel zeigt sich der schwarze Kater Fidibus. Über Aschau i.Chiemgau ziehen Regenwolken auf und diese ähneln durch ihre Dunkelheit schon fasst der schwarzen Fellfarbe vom anschmiegsamen Samtpfötchen Fidibus. Doch der Aberglaube ob eine schwarze Katze Glück oder Unglück bringt, hängt davon ab, ob man eine Maus ist oder ein Mensch ist. Eins ist sicher, der Schnurrer mit dem schönen Fell ist, wie hier am Fuße der Kampenwand, schön anzuschauen.

Bericht und Foto: Herbert Reiter

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!