Tourismus

Chiemsee-Schifffahrt: Hochwassersituation Stand 4. Juni

Die Chiemsee-Schifffahrt hatte in den letzten Wochen Probleme mit Hochwasser, weshalb einige Anlegestellen nicht angefahren werden konnten. Die Situation hat sich nun wieder entspannt. Ab morgen, Mittwoch 05. Juni 2019, wird die Anlegestelle Bernau/Felden wieder angesteuert, am darauffolgenden Donnerstag, 06. Juni 2019, auch die Fraueninsel/Nordsteg und die Anlegestelle Übersee/Feldwies.

Aktuelle Informationen zum Fahrbetrieb sind auf der Homepage www.chiemsee-schifffahrt.de zu finden.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!