Kultur

BR Fernsehen: Grillen mit Ali und Adnan – 4 neue Folgen

Die Grillsaison steht vor der Tür – höchste Zeit auch für die beiden Grillmeister des BR Fernsehens Ali Güngörmüş und Adnan Maral, Grillzange und Schürze auszupacken! Ab Freitag, 14. Mai 2021, heißt es um 19.30 Uhr wieder “Grillen mit Ali und Adnan” – vom Grill-Burger über Picknick-Grillen bis zum Grillen im Tandur-Ofen sind viele neue Ideen dabei. Ausgestrahlt werden vier Folgen, neben drei Grill-Schwerpunkten unternehmen Ali und Adnan einen Ausflug an den Herd und probieren sich in einer weiteren Folge im koscheren Kochen. Alle Folgen sind nach der Ausstrahlung ein Jahr in der BR Mediathek verfügbar.

Bevor es an die Flamme geht, reist Schauspieler Adnan Maral (Foto, l.) wieder quer durch Bayern und besorgt bei innovativen Landwirten regionale Zutaten. Er entdeckt die ersten bayerischen Süßkartoffeln, kauft Mehl direkt vom Müller, holt Senf aus einer feinen Manufaktur und entdeckt heimische Grillkohle. Auch krummes, nicht perfektes Gemüse und Wildkräuter von der Wiese finden ihren Weg zu Spitzenkoch Ali Güngörmüş auf den Grill.

Der wiederum zaubert aus Adnans Zutaten diverse Burger-Variationen mit Fleisch, Fisch oder ganz vegetarisch. Außerdem zeigen die beiden, dass mithilfe eines klappbaren Grills auch beim Radl-Picknick gebrutzelt werden kann. Und schließlich wird ein Kindheitstraum von Adnan wahr: Grillen im Tandur, dem traditionellen ostanatolischen Tonofen.

In einer Spezialfolge stehen Ali und Adnan einmal nicht gemeinsam am Grill, sondern am Herd. Aber nicht irgendwo: Sie besuchen das Münchner Restaurant Einstein und stellen sich der Herausforderung des koscheren Kochens. Passend zum Festjahr “1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland” taucht das Duo in eine besondere kulinarische Welt ein.

Die Sendetermine im Einzelnen:

  • Freitag, 14. Mai 2021, 19.30 Uhr: Tandur und Grill
  • Freitag, 21. Mai 2021, 19.30 Uhr: Picknick-Grillen
  • Freitag, 28. Mai 2021, 19.30 Uhr: Burger vom Grill
  • Freitag, 4. Juni 2021, 19.30 Uhr: Koscher kochen

Wer die Rezepte nachkochen möchte, findet alle Rezepte und Infos unter auf www.br.de.

Weitere Infos zu den einzelnen Folgen unter br.de/presse.

Text und Bildmaterial: Bayerischer Rundfunk

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten