Allgemein

Atzinger Gaufest-Puzzle-Gewinn beim Herbstfest eingelöst

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Anita Aicher (2. von links) war die Gewinnerin des Gaufest-Puzzles, zu dem die PrienPartner anlässlich des 81. Gautrachtenfestes des Chiemgau-Alpenverbandes in Atzing eingeladen hatten. Insgesamt 24 Gewerbe- und Gastwirtschaftsbetriebe mussten dabei angesteuert werden, um ein komplettes Puzzle erstellen zu können. Bei der Verlosung des Hauptpreises, einem reservierten Tisch für zehn Personen im Flötzinger-Festzelt beim Rosenheimer Herbstfest wurde Anita Aicher aus Stupfa bei Wildenwart (Gemeinde Frasdorf) als Siegerin gezogen. Sie löste den Gewinn nunmehr am letzten Herbstfesttag ein und lud hierzu einige Mitglieder ihrer Familie und der Wildenwarter Blaskapelle zu gemütlichen Stunden ein.

Foto: Sichtlich viel Freude bereitete der Puzzle-Gewinn den Wildenwartern beim Herbstfest – Marisa Steegmüller (li.) gratulierte mit ihrem Mann Andreas Pyhrr-Steegmüller.

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.