Natur & Umwelt

Aschauer Bankerltour – Logenplatz für die Seele

Claus Linke
Veröffentlicht von Claus Linke

Rund um den Chiemsee – mit der Chiemseeringlinie wandern, radeln, Natur & Kultur erleben

Kimm und „hock di nieder“  …  Oft fristet es ein stilles Dasein – unbeachtet, obwohl es doch an den schönsten Plätzen zu finden ist. Es dient dem Wanderer als lauschige Raststätte, dem Geselligen als bequemer Ort zum „Ratschen“ und den Verliebten als romantischer Platz fürs Rendezvous, das Bankerl – der kostenlose Logenplatz für die Seele.
Obakemma  …  Neben der herrlichen Aussicht sind jeder Bank leichte Entspannungsübungen zugeordnet – damit Geist, Seele und Körper gleichermaßen ihre Erfüllung finden.
Handyfreie Zone   Hier kommst du her, um zu entdecken. Vor allem dich selbst!
Griaß di  …  Beim Wandern und aufm Berg ist das Grüßen obligatorisch – natürlich per „du“.

Strecke: Bergauf, bergab, ca. 2 km, etwa 1 Stunde, Höhenweg mit Panoramablick, ausgeschildert
Start: Heurafflerweg

Text: Gerhard Märkl    Fotos: Tourist Information Aschau i.Chiemgau    Karte: Claus Linke, Chiemseeagenda

 

Über den Autor

Claus Linke

Claus Linke

1939 in Bautzen/Sachsen geboren, Maschinenschlosser-Lehre in Bautzen, 1956 Flucht aus familiären Gründen aus der DDR über Berlin nach München, Maschinenbau-Studium in München, 1969 Erwerb eines Grundstückes in Atzing und beginn mit dem Bau eines Hauses für meine Eltern und den drei Kindern, 1981 Ernennung zum Siemens-Oberingenieur, nach 36 Jahren Beschäftigung bei Siemens in den Ruhestand, 1995 Verlegung des Hauptwohnsitzes nach Prien.

Ehrenamtlicher Mitarbeiter bei der Chiemseeagenda seit deren Gründung im Jahr 2002 - angesiedelt beim Abwasser- und Umweltverband Chiemsee. Das Aufgabenspektrum (mehr oder weniger involviert) umfasst die Webmeisteraktivitäten für die diversen Agendaseiten; Mitarbeit bei nahezu allen Agendathemen (wie z.B. Chiemseeringlinie, Bürgerbus Chiemsee, Vogelführungen, Chiemsee Rundweg und Chiemsee Radweg); Konzeption und Erstellung der Broschürenreihe "Natur.Erlebnis.Chiemsee"; Betreuung des online-Fotoalbums der Chiemseeagenda. Verleihung der bayerischen Ehrenamstmedaille "Für besondere Verdienste um die bayerische Gastlichkeit" im Jahr 2017.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!