Brauchtum

„Zwiefachentag“ in Berching am 30. April

Einen sogenannten „Zwiefachentag“ veranstaltet der Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz am Samstag, den 30. April, in Berching, wozu herzlich eingeladen wird. Unter dem Motto „Dou setz ma uns nieder…“ gibt es tagsüber ein reichhaltiges Programm aus Vorträgen, Führungen, Workshops und Singangebote. Für diese Angebote können sich Interessierte anmelden (siehe Anhang). Am Abend wird es eine Abendveranstaltung im Hotel Post in Berching geben mit Musik, Gesang und Tanz.

Genauere Informationen können dem Flyer im Anhang entnommen werden.

Anhang:

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!