Leitartikel

Zum Tode von Wiesnwirt Richard Süßmeier

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Im Alter von 90 Jahren verstarb der langjährige Münchner Wiesn-Wirt und Wiesnwirte-Sprecher Richard Süßmeier. Der Wirt des Armbrustschützenzeltes galt als der Napoleon der Gastronomie. Die Samerberger Nachrichten erinnern in Bildern an Begegnungen auf dem Münchner Oktoberfest und an den Besuch von Richard Süßmeier bei einer Kulinarischen-Herbst-Auftaktveranstaltung vor Schloss Wildenwart im Jahr 2014.

Fotos: Albert Grillhiesl und Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!