Kirche

Wössner Erntedank und Matineé am 29. September

Die Katholische Pfarrei St. Martin Unterwössen lädt am Sonntag, den 29. September 2019, um 9 Uhr in die Pfarrkirche zum Wössner Erntedank. Der Pfarrgottesdienst wird vom Kirchenchor St. Martin und dem Wössner Erntedank Ensemble musikalisch umrahmt, unter anderem mit der Deutschen Bauernmesse von Annette Thoma.

Im Anschluss an den Erntedank findet unter dem Motto “Lasst uns mit Dank und Fröhlichkeit” eine Alpenländische Matineé statt. Mit dabei sind unter der Gesamtleitung von Otto Dufter der Duschlhof-G’sang aus Rottal, die Walchschmied Sänger, die Wössner Weisenbläser und das Wössner Erntedank Ensemble in der großen Besetzung. Durch das Programm führt Stefan Steinbacher.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende zu Gunsten der Caritas wird gebeten.

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!